IPT.Stack


Der IPT.Stack ist die ideale Lösung, um Ihre komplexen Produktionsprozesse zu optimieren. Er verwendet verschiedene Informationsquellen, die alle durch innovative, aus wissenschaftlicher Recherche stammende Technologien integriert werden. Aufgrund seiner Berechnungen sind wir in der Lage, Ihre Prozesse bestens zu analysieren und zu kontrollieren. Lassen Sie uns gemeinsam vorangehen und die Gelegenheiten, die sich sich basierend auf der Digitalisierung ergeben, für Ihr Unternehmen nutzen!

 

So funktioniert der IPT.Stack:

 

Der IPT.Stack ist . . .

  • Informativ: Handlungsempfehlungen werden aus der Datenanalyse abgeleitet.
  • Optimal: In Bezug auf die gewünschten Ergebnisse werden Produktionsprozesse optimal eingestellt.
  • Ideal: Wir integrieren unsere Software passgenau in Ihren Prozess.
  • Fundiert: Der IPT.Stack basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • Einzigartig: Wir binden Prozesswissen für schnelle, hochwertige Analyse-Ergebnisse mit ein.
  • Aussichtsreich: Es eröffnen sich die Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle.

 

 

 

Der IPT.Stack kombiniert Ihre Daten mit dem Expertenwissen Ihrer Angestellten und den Informationen aus dem Produktionsprozess. Die von uns verwendeten Methoden sind derzeit einzigartig auf dem Markt. Sie sorgen für qualitativ hochwertige Analysen in kürzester Zeit – sogar dann, wenn aufgrund von Fragmentierung oder Unvollständigkeit nur wenige Daten verfügbar sind.

 

 

Über die Architektur des IPT.Stack:

Unsere Software baut auf der TensorFlow library von Google auf. Beim Datensammeln und Kommunizieren enthält sie eine flexible Schnittstelle für industrielle Backbone-Systeme wie Backbone.DE unseres Partners DE Group. Dieses widerum ermöglicht den Zugang zu allgemeinen Industrie-Datenbanken. Für Kontrolle und Konfiguration unseres IPT.Stack sorgen Web-Schnittstellen, die über jeden Browser darstellbar sind.